Zwischenfrüchte in der Praxis – Ratgeber

Jetzt bestellen!

Frédéric THOMAS, Berater für Minimalbodenbearbeitung und französischer Landwirt seit über zwei Jahrzehnten, und Matthieu ARCHAMBEAUD, Ökologieforscher und Berater, haben dieses Buch für den direkten Einsatz auf dem Feld geschrieben!

Sie stellen die wichtige Rolle der Zwischenfrüchte für Landwirtschaft und Umwelt heraus und erklären ihren Einfluss auf Fruchtbarkeit des Bodens und Wirtschaftlichkeit des Anbaus.
Aus langjähriger Forschung und Erprobung in der Praxis entstanden, veröffentlichen die Autoren präzise Daten und viele Beispiele für Anbau und Mischungen von Zwischenfrüchten.

  • Was sind eigentlich Zwischenfrüchte?
    • Eine Nitratsenke?
    • Eine Gründüngung?
    • Eine Zwischenkultur als Bodenbedeckung und dann wofür?
    • Eine Untersaat?
    • Eine mögliche Hauptkultur?
  • Wie wirken sich Zwischenfrüchte aus?
    • Auf Bodenfruchtbarkeit?
    • Auf Biodiversität?
    • Auf Umwelt?
    • Auf Wirtschaftlichkeit?
  • Wie sind Zwischenfrüchte einzusetzen?
  • Welche innovativen Produktionsmöglichkeiten eröffnen Zwischenfrüchte?

Die Antworten darauf sind angesichts der heute erwiesenen Erkenntnisse hauptsächlich eine Aufforderung zu Umdenken und Änderung der Betrachtungsweise.

Einen guten Einblick verschafft diese Leseprobe.

↓